Übersicht über alle Beiträge

Unsere Literaturempfehlungen

In diesem Blog wollen wir euch eine möglichst große Vielfalt an Büchern, Klassenlektüre für den Unterricht sowie ergänzenden Materialien und Medien vorstellen. Der Blog wird laufend ergänzt.

Außerdem möchten wir Schwerpunkte zu aktuellen gesellschaflichen und schulisch relevanten Themen setzen und damit Stoff für Lektüre und Unterrichtsprojekte anbieten.

Wir freuen uns natürlich über Ideen, Anregungen und Empfehlungen.
Schickt uns eure Vorschläge bitte an folgende E-Mail Adresse: 
infos@spass-und-lernen.com

Näheres zu unseren aktuellen Themenschwerpunkten erfährt ihr auch auf unserer Facebook-Seite unter https://www.facebook.com/spassundlernen

Alle Kategorien

Die Welle: Roman von Kerstin Winter nach dem Film von Dennis GanselAutorin: Kerstin Winter
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 160 Seiten
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Auflage: Auflage: 3 (2008)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3473582839

Altersempfehlung: 13 bis 16 Jahre

 

 

 

 

 


Klappentext:

"Ihr meint also, eine Diktatur wäre bei uns heute nicht mehr möglich?" Der Lehrer Rainer Wenger will seinen Schülern das Gegenteil beweisen und sie zu willenlosen Befehlsempfängern machen. Das Experiment gerät außer Kontrolle ...

Inhalt:

Deutschland, 2008, ein Gymnasium einer mittelgroßen Stadt. Der junge Lehrer Rainer Wenger ist ein cooler Typ und bei seinen Schülern sehr beliebt. Im Rahmen einer Projektwoche behandelt er mit seiner Klasse das Thema Diktatur. Die Schüler glauben nicht, dass sie sich selbst einem autoritären Regime oder gar einem „Führer“ unterordnen würden. Niemals! Das nimmt Wenger zum Anlass, ein gefährliches Experiment mit seinen Schülern zu starten.

Mi, 04/20/2016 - 14:34

So bleibt mir nur die Hoffnung: Roman über das Leben von Jugendlichen im NationalsozialismusHerausgeber: Olaf Bröcker
Autoren: Lukas Bert, Phillip Bert,
Frederik Bösing ... et. al.

Format: Broschiert
Seitenzahl: 516 Seiten
Verlag: Geest-Verlag
Auflage: Auflage: 1 (2016)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3866855502

Altersempfehlung: ab 14 Jahre

 

 

 


Inhalt:

Zwei Jahre lang forschten, überlegten, schrieben, erlebten 20 Schüler und Schülerinnen unter Anleitung von Olaf Bröcker in diesem Projekt. Jede Schülerin und jeder Schüler übernahm dabei die Rolle einer oder eines Jugendlichen zur Zeit des Nationalsozialismus, im Rahmen einer fiktiven Gymnasialklasse.

Mit der Machtübernahme Hitlers im Jahr 1933 und seinen dämonischen nationalsozialistischen Ideologien ändert sich alles bisher Erlernte und Vertraute. Von einem Tag auf den anderen ziehen nicht nur Hakenkreuz, Führergruß und Rassenkunde sondern auch Propaganda und Hass, aber auch Begeisterung und Angst in den Schulalltag ein. Aus Freundschaft wird plötzlich Feindschaft ...

Mi, 04/20/2016 - 03:02

Bildermaus - Geschichten von der kleinen KatzeAutor: Werner Färber
Illustratorin: Dorothea Ackroyd

Format: Gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 48 Seiten
Verlag: Loewe
Auflage: Auflage: 1 (2015)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3785580172

Altersempfehlung: 5 - 7 Jahre

Homepage des Autors:
www.wernerfaerber.de

 

 


Inhalt:

Marie entdeckt im Garten das süßeste Kätzchen der Welt und ist überglücklich, als sie es behalten darf. Zusammen erleben die beiden einige Abenteuer. Aber die kleine Katze sorgt nebenbei auch selbst für ganz viel Trubel …

Produktbeschreibung:

Mit der Reihe Bildermaus können Kinder schon ab 5 Jahren (Vorschule) spielerisch lesen lernen: In der 1. Lesestufe ist jedes Hauptwort durch ein Bild ersetzt. Die große Fibelschrift, kurze Sätze und viele bunte Bilder sorgen für jede Menge Spaß beim Lesenlernen.

Di, 04/19/2016 - 03:20

Emil mit den vielen Füßen: und andere Tiergeschichten (Rosemarie Benke-Bursian)Autorin: Rosemarie Benke-Bursian
Format: E-Book
Seitenzahl: 33 Seiten
Verlag: Satzweiss
Auflage: Auflage: 1 (2013)
Sprache: Deutsch
ASIN: B01LX4G8GK

Altersempfehlung: Ab 4 Jahre

Rosemarie Benke-Bursian auf Facebook
Website von Rosemarie Benke-Bursian

 

 

 


Klappentext:

Vier tierische Vorlesegeschichten für Kinder, die Spaß und Information verbinden: Als Igor Igel sich beim Fußballspielen den Fuß verstaucht, stellen die Waldtiere fest, dass es nicht genug ist, einen Doktor zu haben. Denn nirgendwo im Wald gibt es die passende Medizin.

So beschließen alle zusammen, ein Lager für die Heilpflanzen und das Verbandszeug zu bauen. Philipp hat ein ganz anderes Problem - er weiß nämlich gar nicht, was für ein Tier er ist. Ob er es wohl herausfindet?

Emil dagegen weiß genau, dass er ein Tausendfüßler ist und tausend Füße hat. Und genau das macht das Schuhekaufen so schwierig!

Di, 04/19/2016 - 02:14

Zacke auf Zack: Ein Mädchen, zwei Jungen und ein Sommer voller aufregender EreignisseAutorin: Rosemarie Benke-Bursian
Illustratorin: Roselinde Dombach

Format: Broschiert
Seitenzahl: 375 Seiten
Verlag: P&B Verlag Pia Bächtold
Auflage: Auflage: 1 (2011)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3940951663

Altersempfehlung: 9 - 11 Jahre

Homepage der Autorin:
www.rosemarie-benke-bursian.de

 

 


Klappentext:

„Mensch, Zacke, du glaubst doch nicht etwa diese albernen Räubergeschichten, die Philipp erzählt?“, fragt Antonio. Nein, natürlich glaubt Zacke nicht daran. Normalerweise jedenfalls nicht. Aber je näher sie der Räuberhütte - wie der einsame Schuppen außerhalb des Ortes bei den Kindern genannt wird - kommt, um so glaubhafter scheinen jedes Mal Phillips Horrorgeschichten zu werden.

Und obwohl die Hütte verschlossen sein soll und Antonio für all die neuen Phänomene eine natürliche Erklärung hat, ist Zacke sich sicher: In der Hütte ist jemand. Jemand, der dort absolut nichts zu suchen hat.

Di, 04/19/2016 - 01:19

Tilly und Mordusa - Hexen, Tricks und ZaubereienAutorin: Rosemarie Benke-Bursian
Illustratorin: Roselinde Dombach

Format: Gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 150 Seiten
Verlag: P&B Verlag Pia Bächtold
Auflage: Auflage: 1 (2009)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3940951274

Altersempfehlung: Ab 8 Jahren

Homepage der Autorin:
www.rosemarie-benke-bursian.de

 


Klappentext:

Hexen, Tricks und Zaubereien. Wer legt hier wohl wen herein? "Hexe, Hexe, Hexentanz, backe, backe Firlefanz, koche, koche Muckefuck und dann in die Suppe spuck."

Mit raffinierten Zutaten und einem noch raffinierterem Plan versucht Mordusa sich für eine Niederlage zu rächen, die Tilly ihr verpasst hat. Mordusa will Tilly als Scheinhexe entlarven, damit diese ein für alle Mal aus Hexenmondtal verjagt wird. Denn die schlaue Tilly ist ihr nicht geheuer. Sie könnte womöglich eines Tages sogar Mordusas Geheimnis lüften.

Mo, 04/18/2016 - 17:16

Die unheimlichen Fälle des Lucius Adler, Der Goldene MachtkristallAutoren:
Bernd Perplies, Christian Humberg
Illustrator: Maximilian Meinzold
Format:
Gebundene Ausgabe, Kindle-Edition
Seitenzahl: 288 Seiten
Verlag:
Thienemann Verlag
Auflage: Auflage: 1 (2016)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3522184007
ASIN: B017XYWCGA
Altersempfehlung: 10 - 12 Jahre

Homepages der Autoren:
www.bernd-perplies.de
www.christian-humberg.de

Gebundene Ausgabe >>>  
Kindle Edition >>>


Klappentext:

Dass er kurz nach seiner Ankunft in London im größten Abenteuer seines Lebens steckt, hätte Lucius nie geahnt. Zum Glück sind seine neuen Freunde mit allen Wassern gewaschen: Theodosia besitzt übersinnliche Kräfte, Sebastian hat schon gegen Löwen gekämpft und Harold, der junge Erfinder, hat einen Automatenmann gebaut.

Zusammen machen sie sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Kristall, der aus dem Museum gestohlen wurde – und der von dunkler Magie erfüllt ist!

Mo, 04/18/2016 - 11:11

Als Hitler das rosa Kaninchen stahlAutorin: Judith Kerr
Übersetzerin: Annemarie Böll

Format: Taschenbuch, gebunden Kindle-Edition
Seitenzahl: 256 Seiten
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Auflage: Auflage: 23 (1997)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3473580033
ISBN: 978-3473351909
ASIN: B00USJFBR0

Altersempfehlung: ab 12 Jahre

Taschenbuch >>>
Gebundene Ausgabe >>>
Kindle Edition >>>


Inhalt:

Berlin, Anfang 1933: Die Nazis stehen kurz vor ihrem entscheidenden Wahlsieg, der Massenwahn kündigt sich an... In letzter Minute reist Anna mit ihrer Familie in die Schweiz.

Doch ihr Vater, ein bekannter jüdischer Journalist, kann dort ebenso wenig Fuß fassen wie ein halbes Jahr später in Paris. Seit ihrer Flucht lebt die Familie in ungewohnt ärmlichen Verhältnissen, und vieles von dem, was zu ihrem Alltag gehörte, musste zu Hause in Berlin bleiben - auch Annas rosa Kaninchen. Endlich zeichnen sich für den Vater in London günstigere Arbeitsbedingungen ab, die Familie kann erst einmal aufatmen...

Mo, 04/18/2016 - 05:08

Gert Koppel: Flucht aus DeutschlandAutor: Gert Koppel

Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 238 Seiten
Verlag: Westermann Schulbuch)
Auflage: Auflage: 1. (1999)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3141100006

Altersempfehlung: ab 12 Jahre
 

 

 

 

 


Inhalt:

Der Knabe Gert wohnt mit seinen Eltern und seiner älteren Schwester in Hamburg. Als Hitler die Macht in Deutschland ergreift, wird es für die Familie immer schwerer und bedrohlicher.

Immer mehr Freunde und Verwandte verlassen Deutschland, um den Schikanen der SS-Leuten zu entgehen. Da selbst nach längerem Warten keine Ausreise für Juden möglich ist, entscheiden sich die Eltern, Gert im Rahmnen einer Kinderlandverschickung nach Belgien in Sicherheit zu bringen. Dort sollen Verwandte Gert und seine Schwester aufnehmen.

Mo, 04/18/2016 - 01:51

Anne Frank TagebuchAutorin: Anne Frank
Illustrator: Wolf Erlbruch
Bearbeitung: Otto H. Frank
Übersetzung: Mirjam Pressler

Originaltitel: De Dagboeken van Anne Frank
Format: gebunden, Taschenbuch, Kindle Edition
Seitenzahl: 368 Seiten
Verlag: Fischer
Auflage: Auflage: 19. (2013)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3596152773
ISBN: 978-3100767134
ASIN: B009M697HA

Altersempfehlung: ab 12 Jahre

Gebundene Ausgabe >>>
Kindle Edition >>>


Klappentext:

Die weltweit gültige und verbindliche Fassung des Tagebuchs der Anne Frank, autorisiert vom Anne Frank Fonds Basel.

Das Tagebuch von Anne Frank ist Symbol und Dokument zugleich. Symbol für den Völkermord an den Juden durch die Nazi-Verbrecher und Dokument der Lebenswelt einer einzigartig begabten jungen Schriftstellerin.

Die vorliegende Ausgabe ist die einzige vom Anne Frank Fonds in Basel autorisierte Fassung des Tagebuchs, von dem es eine erste und eine zweite, spätere Version gibt, die beide von Anne Frank selbst stammen. Sie hatte das von ihr über mehr als zwei Jahre geführte Tagebuch zu einem späteren Zeitpunkt überarbeitet, weil die erste Fassung ihren schriftstellerischen Ansprüchen nicht mehr genügte.

So, 04/17/2016 - 15:01

Seiten

Erwachsene abonnieren
Go to top